IHRE individuelle Bach-Blüten-Mischung

Bach-Blüten-Mischungen

Am „Free Friday“ am 20. April 2018 werde ich in kostenlosen 15-minütigen Konsultationen Bach-Blüten-Mischungen komponieren: d.h. Sie bekommen von mir ein „Rezept“ mit den Nummern bzw. Namen der ca. 3-5 Blüten, die im Moment für Sie von Nutzen sind. (Mehr ganz unten.)


Die 38 Blütenessenzen des Dr. Edward Bach stellen ein Baukastensystem dar.  Mischungen von typ. 3, 4 oder 5 Blütenessenzen (kurz „Blüten“ genannt) werden so zusammengestellt, dass sie alle wichtigen Aspekte (*) abdecken.

*) Alle wichtigen Aspekte wovon?
Je nachdem von der Situation, vom Befinden oder von der Konstitution:

  • Situation ist z.B. „Prüfung“, „Notfall“, „übermässige Beanspruchung“, …
    Es handelt sich um vorübergehende aussergewöhnliche Rahmenbedingungen.
  • Befinden ist Ihr momentanes, aktuelles Befinden, wenn Sie derzeit nicht „in Ihrer Mitte“ sind. Es beschreibt also Ihren emotionalen Ausnahmezustand.
  • Konstitution oder Typ entspricht Ihrem Normalzustand. Manche Menschen sind von Ihrer Persönlichkeit z.B. extrovertiert und überschiessend, andere introvertiert und zögerlich …

Eine Bach-Blüten-Mischung kann also auf die belastende Situation oder auf das momentane Befinden ausgerichtet werden (beide eher kurzfristig, vorübergehend) oder zur Unterstützung der Konstitution (langfristig – lebenslang).

Ein guter Bach-Blüten-Behandler wird für eine längerfristige, mehrstufige Behandlung eine Strategie verfolgen, bei der alle Aspekte abgedeckt werden: nicht gleichzeitig, sondern in einer sinnvollen Abfolge. Welche Bach-Blüten z.B. in eine erste Mischung gegeben werden, hängt sowohl von der Dringlichkeit als auch der verfolgten Strategie ab.

Als Behandler habe ich eine beträchtliche kreative Freiheit bei der „Komposition“ der Mischung. Dabei stehen mir verschiedene Möglichkeiten der Mittelfindung und gegebenenfalls Überprüfung / Bestätigung zur Verfügung.

Bei jedem (allfälligen) weiteren Behandlungsschritt wird dieser auf dem vorhergehenden aufbauen – eben im Sinn einer übergeordneten Strategie. So, dass sowohl die kurzfristigen, dringenden Aspekte gemäss der vorliegenden Notwendigkeit berücksichtigt werden, also auch die dahinterliegenden ursächlichen, konstitutionellen Aspekte.


 Am „Free Friday“ können Sie die Mischung auch bei mir beziehen (Fr. 15.–). Auch können Sie gerne einen Termin für eine ausführlichere Konsultation oder einen nächsten Behandlungsschritt vereinbaren – zu den üblichen Konditionen.

Beachten Sie auch die von mir angebotenen Bach-Blüten-Kurse. Auch hier profitieren Sie von meinen mehr als 20 Jahren praktischer Erfahrung – auch in etlichen ganz aussergewöhnlichen Situationen.

Dieser Beitrag wurde unter Naturheilpraxis Bomholt, Ostschweizer Kräuterschule abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.